Für Schulen

Die Universitätsbibliothek als Teil des Schulnetzwerks der TU Hamburg-Harburg bietet interessierten Lehrern und Schülern ihre Bestände und Serviceangebote sowie Führungen und Beratung zur Informationsbeschaffung an.

Schüler als Bibliothekskunden

  • Ab dem 14. Lebensjahr Anmeldung möglich.
    Mitzubringen ist der gültige Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung und der aktuelle Schülerausweis.

    Minderjährige benötigen für die Anmeldung die Erlaubnis eines Elternteils [ Formular ].

TUHH-Specials

  • Orientierung im Informationsdschungel

    Mehr als Google – Die Nadel im Heuhaufen und die TUHH-Bibliothek!

    45-minütige Präsentation für grössere Gruppen, eventuell auch in Ihrer Schule möglich.

  • Bücher für Kinder und Jugendliche

    Eine Auswahl an naturwissenschaftlichen und technischen Kinder-und Jugendbüchern befindet sich im Lesesaal 1 nahe der Auskunft.
    Außerdem bietet der [Katalog] die Möglichkeit speziell nach Literatur zu recherchieren, die für Schüler, aber auch für Erwachsene, interessant sein könnte.

Führungen für Schüler und Schülerinnen
Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin für spezielle Gruppen- und Klassenführungen!

    • Schnupper-Führung:
      Ein visuelles und haptisches Erlebnis (vor allem 10.-12. Klassenstufe, auch jünger)

      Ca. 30 minütiger Gang durch beide Lesesäle und durch das unseren Kunden sonst nicht zugängliche Magazin. Kurze Erläuterungen zur Online-Buchsuche und -bestellung.

    • Führung für Wissensdurstige

      (12. Klasse, Vorschau auf das evtl. Studium):

      ca. 1-stündige weitergehende Führung. Zielgerichtete Einführung zur selbständigen Recherche. Die Teilnehmer werden zur Frage: Wie informiere ich mich eigentlich über Literatur? angeleitet.
      Beispiel: Entdeckungsreisen in der Welt der Information

Möchten Sie mit Ihren Schülern in der Bibliothek spezifische, themenorientierte Sachfragen erörtern bzw. Recherche betreiben, sprechen Sie bitte diese Fragestellungen vor dem vereinbarten Termin mit uns ab – damit wir uns besser vorbereiten und Sie besser betreuen können.

KinderForscher – Eine Abenteuerreise durch die Welt der Bücher

  • Im Rahmen des Projektes “Kinderforscher an der TUHH bietet die TU-Bibliothek Bibliotheksführungen ab der 3. Schulklasse an, die projektbegleitend in der Schule vorbereitet werden und auf die Themen der in das Projekt integrierten TUHH-Institutsbesuche abgestimmt sind.
  • Diese Veranstaltungen sind speziell auf die entsprechenden Altersgruppen (3. – 9. Klasse) zugeschnitten und umfassen: Eine kurze Vorstellungs- u. Kennenlernrunde. Anschließend werden die Schüler in Kleingruppen betreut und durch die Lesesäle geleitet. Hierzu erhalten die Schüler kleine Aufgabenstellungen, die sie aktiv in die Recherchestrategien einweisen. Auf spielerische Weise wird der „Weg des Buches“ von der Suche und Bestellung am Computer bis zur Ausleihe (fast) selbstständig erarbeitet und damit der gesamte Vorgang transparenter.
  • Diese Bibliothekseinführung umfasst ca. 1 ½ Stunden und beinhaltet u.a. auch einen Gang hinter die Kulissen (z.B. Magazin) der Bibliothek und ein Lernquiz.
  • Mehr zu Kinderforscher-Aktivitäten im TUBHH-Weblog